Zum Inhalt

So verbinden Sie Ihr Laptop per Mobilgerät mit dem Internet

Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie Ihr Laptop mit dem Internet verbinden müssen, aber Sie derzeit keinen Zugriff haben, kann Ihr Mobiltelefon dabei helfen! Nachfolgend erfahren Sie, wie.

So verbinden Sie Ihr Laptop per Mobilgerät mit dem Internet
Schritt 1

Erstellen Sie zuerst einen WiFi Hotspot

Suchen Sie in den Einstellungen Ihres Handys die Option, die allgemein als Hot-Spot-WLAN, persönlicher Hotspot, mobiler Hotspot, gemeinsame Nutzung des Internetzugangs oder ä. bezeichnet wird.

Die Einstellung besteht aus mehreren Segmenten, wie auf der Abbildung gezeigt.

Da ist der Netzwerkname (Network Name), in dem Sie optional den Namen Ihres lokalen Netzwerks eingeben können, mit dem Sie eine Verbindung zu Ihrem Computer herstellen werden. Danach wählen Sie das Sicherheitsprotokoll aus. Wir empfehlen hier, dass Sie das WPA2-PSK-Protokoll verwenden, wie dies bei einem „gewöhnlichen“ bzw. WLAN-Zugang von zu Hause aus der Fall ist, da es die höchste Sicherheitsstufe im Zusammenhang mit dem Zugriffspasswort bietet.

Geben Sie dann das Passwort ein, das Sie auch beim Zugriff auf das Netzwerk eingeben werden müssen.

Wenn Ihr Gerät die Auswahl der Kommunikationsfrequenz anbietet, lassen Sie es so, wie es ursprünglich eingestellt wurde.

Schließlich ist es notwendig, das neu erstelltes Netzwerk bzw. den Hotspot einzuschalten.

Schritt 2

Verbindung zwischen Laptop und Hotspot herstellen

Öffnen Sie auf Ihrem Computer die Einstellungen (Windows Settings).

Wählen Sie dann das Menü Netzwerk & Internet (Network & Internet).

Wählen Sie im linken Menü WiFi und klicken Sie auf “ Verfügbare WLAN-Verbindungen anzeigen “ (Show Available Networks). In der rechten unteren Ecke des Bildschirms sehen Sie dann ein Fenster mit den verfügbaren WLAN-Verbindungen.

Wählen Sie die Verbindung, die Sie auf Ihrem Mobiltelefon erstellt haben und klicken Sie auf die „Verbinden“ (Connect). Wenn Sie auf „Automatisch verbinden“ (Connect automatically) klicken, stellt der Computer in Zukunft automatisch eine Verbindung zu diesem Netzwerk her, sofern verfügbar.

Geben Sie das von Ihnen festgelegte Passwort ein und stellen Sie eine Verbindung zum Netzwerk her.

In Zukunft verwendet Ihr Computer den Internetzugang über Ihr Mobiltelefon.

Beachten Sie, dass dies bei Ihrem Betreiber Kosten verursachen kann, insbesondere weil die herkömmliche Verwendung eines Computers möglicherweise mehr Datenverkehr als die eines Mobiltelefons erfordert. Während Sie mit einem Hotspot verbunden sind, können die installierten Programme, einschließlich das Betriebssystem, aktualisiert werden und somit viel Datenverkehr generieren.

Die Geschwindigkeit des Internetzugangs hängt davon ab, an welche Geschwindigkeit Sie derzeit verbunden sind.

Wenn sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns per Frage-Formular

Als Erster kommentieren