Zum Inhalt

WhatsApp Schriftart ändern

Wenn Sie Ihre WhatsApp Nachrichten etwas „bunter“ gestalten möchten oder einfach eine Information hervorheben möchten, können Sie den Text fett, kursiv oder unterstrichen formatieren. Ihnen steht auch eine zusätzliche Schriftart zur Verfügung – Monospace bzw. Schreibmaschinen Stil. In diesem kurzen Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie das tun können.

WhatsApp Schriftart ändern

Beachten Sie dabei, dass der Empfänger ebenfalls die entsprechende Version des Messengers installiert haben muss, damit er den Text formatiert empfangen kann. Andernfalls wird er einfach die Nachricht in gewöhnlicher Form bekommen

Nachricht formatieren

Öffnen Sie den gewünschten Chat.

Nachdem Sie die Nachricht verfasst haben, markieren Sie die Worte (oder Wortteile), die Sie hervorheben möchten, und tippen Sie aus den angezeigten Optionen auf den rechten Pfeil.

Wählen Sie nun das Symbol BIU und danach die gewünschte Formatierung.

Verschicken Sie nun die Nachricht.

Schriftart ändern

Um Abwechslung in Ihre Chats zu bringen, können Sie auch die Schriftart ändern. Sie können Nachrichten im Schreibmaschinenstil verschicken.

Öffnen Sie den gewünschten Chat und wählen Sie den gewünschten Text aus. Tippen Sie nun aus den angezeigten Optionen auf den rechten Pfeil. Durch Klicken auf das Symbol BIU wird Ihnen die Option Monospace angezeigt. Klicken Sie darauf und verschicken Sie danach Ihre Nachricht.

Wenn sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns per Frage-Formular

Als Erster kommentieren

Ähnliches Thema

WhatsApp